Erfolgreiche Pressekonferenz zum Projektstart von INZELL

Am 5. März 2021 konnte auf Einladung der OTH Regensburg eine erfolgreiche Pressekonferenz zum Projektstart von INZELL abgehalten werden. Im Rahmen der digitalen Veranstaltung wurde den zahlreichen Medienvertretern das Projekt INZELL näher vorgestellt und Fragen durch die Projektbeteiligten beantwortet. Von Seiten der OTH Regensburg sprachen Präsident Prof. Dr. Wolfgang Baier sowie Projektleiter Prof. Dr.-Ing. Oliver Brückl, Josef Bayer von der Max Bögl Wind AG, von den wissenschaftlichen Verbundpartnern Prof. Dr.-Ing. Hans-Peter Beck von der TU Clausthal und Prof. Dr.-Ing. Rolf Witzmann von der TU München sowie Peter Thomas, Geschäftsführer der Bayernwerk Netz GmbH. Dem hohen Interesse der Presseteilnehmer folgte ein großes Echo in den Medien.

Übersicht zu den Pressestimmen:

  • Mediengruppe Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung am 6. März 2021: „Max-Bögl wird eine Strom-Insel – OTH Regensburg startet weltweit einzigartiges Forschungsprojekt“ Artikel zum Download
  • Medienhaus Mittelbayerische am 7. März 2021: „Projekt Inzell erforscht sichere Energiewende“ – Originalartikel auf www.mittelbayerische.de
  • VDI Nachrichten Nr. 11 vom 19. März 2021 „Operation am offenen Herzen“ (Seite 12)
  • 50,2 Magazin 02.2021 „Eigenständig – Forschungsprojekt zum Betrieb von Inselnetzen“ (Seite 4)
  • BSZ (Bayerische Staatszeitung) am 1. April 2021: „Operation am Stromversorgungsherzen – Forschungsprojekt: Schäden durch großflächigen Stromausfall verhindern“ – Originalartikel auf www.bayerische-staatszeitung.de

Autoren: FENES – OTH Regensburg, Ludwig Brey